Produktion von Ölnebelabscheidern - Qualität seit 1989

FRANKE-Filter GmbH Unsere Unternehmensgeschichte

Die Gründung des Unternehmens im Jahre 1989 als FRANKE Mess- und Filtersysteme legte den Grundstein für ein florierendes, bis heute sehr erfolgreiches Geschäft. Seit 1996 präsentiert sich das Unternehmen an einem moderneren und größeren Produktionsstandort, woraufhin 2001 die Umfirmierung zur FRANKE-Filter GmbH folgte.

Mittlerweile beschäftigt FRANKE-Filter 40 Mitarbeiter und ist weltweit mit unzähligen Partnern vernetzt, um global alle Kundenbedürfnisse optimal zu befriedigen. Die qualitativ hochwertigen Ölnebelabscheider werden sowohl von namhaften Turbinen- und Ölmodulherstellern als auch direkt in Kraftwerken eingesetzt.

Seit 30 Jahren entwickeln, designen und produzieren wir unsere Ölnebelabscheider vor Ort stets getreu dem Motto „clean air creates atmosphere“ und kombinieren unser langjähriges Know-how mit qualitativ herausragenden Lösungen, die individuell auf jede Anwendung abgestimmt sind.

FRANKE-Filter GmbH Unsere Unternehmens - und Umweltphilosophie

Der Slogan der FRANKE-Filter GmbH „Clean air creates atmosphere“ oder zu Deutsch „Reine Luft schafft Atmosphäre“ bezieht sich nicht nur auf die Qualität unserer Produkte. Ein offener, partnerschaftlicher und konstruktiver Dialog mit unseren Kunden, unseren Lieferanten und unseren Mitarbeitern schafft ebenfalls „Reine Luft“ und trägt somit zu einer positiven Atmosphäre bei, die für uns die Basis der Kundenzufriedenheit und damit die Voraussetzung für unseren wirtschaftlichen Erfolg ist.

Unsere grundsätzlichen Unternehmensziele sind:

- die pünktliche Auslieferung der produzierten Filteranlagen in der geforderten und erwarteten Qualität
- eine kontinuierliche Betreuung und Beratung unserer Kunden unter Berücksichtigung der Leitsätze der FRANKE-Filter GmbH.
- die Weiterentwicklung und Optimierung unserer Standardprodukte
- die Motivation der Mitarbeiter zur Identifikation mit dem Unternehmen, um die Kundenzufriedenheit durch unternehmerisches Denken und Handeln zu erhalten
- die Erfüllung bindender Verpflichtungen
- ein ressourcenschonender Umgang mit Rohstoffen und Energie
- nachhaltiger Erfolg

Dabei verfolgen wir stets die Grundsätze des integrierten Managementsystems:

- Kundenorientierung als Basis für unser Handeln
- Führungsaufgaben übernehmen
- Alle Mitarbeiter einbeziehen
- Prozess- und systemorientiert denken und handeln
- Ständige Verbesserung anstreben
- Entscheidungen durch die Analyse der Daten und Informationen unterstützen
- Partnerschaftlicher Umgang mit den Lieferanten

Alle Mitarbeiter der FRANKE-Filter GmbH sind verpflichtet, ihre Aufgaben stets kundenorientiert und qualitätsorientiert auszuführen.

Gegenüber den Mitarbeitern gewährleistet die FRANKE-Filter GmbH die vollumfängliche Wahrnehmung der Fürsorgepflichten des Arbeitsgebers und der arbeitsrechtlichen Vorgaben, insbesondere eine arbeitssicherheitsgerechte Ausstattung der Arbeitsplätze, eine gründliche Anleitung und faire Unterstützung.

Der Schutz der Umwelt, einschließlich dem Verhindern von Umweltbelastungen, sowie eine nachhaltige Ressourcenverwendung sind ein besonderes Anliegen unseres Unternehmens.

Der Aufbau und die Implementierung eines integrierten Managementsystems nach DIN EN ISO 9001 und DIN EN ISO 14001 bilden die Voraussetzung dazu, unsere Unternehmens-, Qualitäts- und Umweltziele zu erreichen und somit die wirtschaftliche Existenz der FRANKE-Filter GmbH und seiner Mitarbeiter zu sichern sowie unseren bestmöglichen Beitrag zum Schutz der Umwelt beizutragen.

FRANKE-Filter GmbH - Manufacturer of high quality oil mist separators

Zertifizierungen & Zulassungen

FRANKE-Filter konstruiert und fertigt gemäß der folgenden Richtlinien und Zulassungen:

ISO
DQS
IQNET
ASME
WPAR
EAC
VGB Powertech

Jahre

Innovation & Qualität

Mehr als

erfolgreiche Projekte

Über

zufriedene Kunden

+

verkaufte Filteranlagen